Die Pampelmusen Die Pampelmusen Die Pampelmusen Die Pampelmusen Die Pampelmusen Die Pampelmusen Die Pampelmusen Die Pampelmusen Die Pampelmusen Die Pampelmusen Die Pampelmusen Die Pampelmusen Die Pampelmusen Die Pampelmusen Die Pampelmusen
 
 

„Die Reise nach Irgendwo"

von Barbara Mende

Mit diesen Stück nahmen die Pampelmusen ihr Publikum mit auf eine Reise in den hohen Norden – in eine Sagenwelt voller phantastischer, skurriler und mystischer Gestalten.
Ein böser Troll hat die Tochter des Königs verschleppt. Niemand weiß wohin. Um ihr Leben zu retten, macht sich Per, ein junger Jäger, auf die Reise nach „Irgendwo“. Feen, Gnome, Hexen und andere Waldgeister weisen ihm den gefährlichen Weg zur Höhle des Trolls.
Es gelingt Per tatsächlich die Königstochter zu befreien, aber der Troll nimmt wütend die Verfolgung auf. So beginnt eine abenteuerliche Flucht…